TRAINING

kursübersicht

In unseren Trainings bieten wird Ihnen die Möglichkeit, sich im gesamten Spektrum der Analyse fortzubilden und zu wachsen. Im Mittelpunkt stehen das fundierte Vermitteln von nachhaltigen Kompetenzen, sowie Übung und Austausch zwischen den Trainingsteilnehmenden. Im Portfolio befinden sich sowohl analoge als auch digitale Lernformate, die für ansprechende Abwechslung und höchstmögliche Flexibilität sorgen. Der umsichtige Umgang mit Ihren Daten und die Option der pseudonymisierten Teilnahme an digitalen Lernformaten ermöglicht zudem den maximalen Schutz Ihrer Daten. Begeben Sie sich auf die spannende und lohnenswerte Reise zu mehr kritischem Denken, effizienteren Analyseprozessen und relevanteren Analyseprodukten.

GRUNDLAGENTRAINING STRUKTURIERTE ANALYSE (online)
- DREI WOCHEN, DIE IHR DENKEN VERÄNDERN WERDEN!

GRÜNDLICHERE ANALYSEN

Behalten Sie den Überblick über alle relevanten Akteure, Einflussfaktoren und Geschehnisse - hier lernen Sie wie!

EFFEKTIVERE ANALYSEERGEBNISSE

Gute Analyseergebnisse machen den Unterschied: sie sind das Fundament von Informationsüberlegenheit - Hier lernen Sie Ergebnisse effektiv zu kommunizieren!

TRANSPARENTE FEHLERBEGRENZUNG

Sagen Sie kognitiven Stolperfallen in Ihren Analyseprozessen den Kampf an: Lernen Sie die kognitionspsychologischen Grundlagen von Biases und Heuristiken und wie sie mit diesen umgehen können!

RELEVANTERE PRODUKTE

Lernen Sie die richtigen Fragen auf die richtige Art und Weise zu stellen: Denn gute Fragen führen zu relevanten Produkten, mit denen Ihre Adressaten zu besseren Entscheidungen kommen können!

KRITISCHERES DENKEN

Entdecken Sie das weite Feld strukturierter Analysetechniken und schärften Sie Ihre Kenntnisse im Bereich des kritischen Denkens!

840 € zzgl. Ust

Strukturierte Analyse in der informations- und cybersicherheit (inhouse)

Wie lassen sich die Erfahrungen und Erkenntnisse aus dem Bereich Intelligence für die Informations- und Cybersicherheit anwendbar machen?

Dieses 3-Tages-Training richtet sich an Anwender aus den Bereichen offensive (Red'ler / Pen-Tester), defensive (Blue'ler, CISOs), Incidence Response Manager sowie weitere Führungskräfte und Personal aus dem Bereich der Informationssicherheit.

Im Zentrum des praxisorientierten Trainings stehen die folgenden Themen:

Buchbar ab viertem Quartal 2022 als Inhouse-Schulung

Intelligence Leadership (inhouse)

Jede Wissensunternehmung ist nur so gut, wie das Personal, das diese führt. Das gilt auch für den Bereich Intelligence. Holen Sie das Beste aus Ihren Analystinnen und Analysten heraus und steigern Sie damit den Mehrwert und die Relevanz Ihres Teams.

Dieses 3-Tages-Training richtet sich an Führungspersonal aus den Bereichen Militär, Open-Source-Intelligence (OSINT), Strafverfolgung, Nachrichtendienste, Informationssicherheit, Cybersicherheit, Reisesicherheit, Fraud, Finanzen und Corporate Security.

Im Zentrum des praxisorientierten Trainings stehen die folgenden Themen:

Buchbar ab viertem Quartal 2022 als Inhouse-Schulung